Berlin
@Main
  • OJ
    Berlin
    • 16 days ago
    Ich, M26, dunkelhäutig laufe mit einem in Packpapier geschnürtem Bündel in der Hand über den Bahnhof Zoo. Polizei spricht mich an, ob ich Drogen bei mir führe. Realität: Es ist eine Tupperdose mit Essen meiner Mami #blickwarunbezahlbar
    1k
  • 1 • 16 days ago
    Deine Mama macht dir Meth zum Mittag?
    702
  • 2 • 16 days ago
    Was für Essen war da drin?
    79
  • 4 • 16 days ago
    buntes chemie-allerlei, @1. eine ausgewogene ernährung ist so wichtig!
    158
  • OJ • 16 days ago
    @2 Hähnchen Gemüse Pfanne mit Reis
    283
  • 5 • 16 days ago
    Jajaja und jetzt steht die Polizei da, fragt ob sie dir bei deinen Problemen helfen können und kaufen dir am Ende 1kg Lasagne für 20€ ab
    191
  • 7 • 16 days ago
    Als ob man, wenn man von den Bullen gefragt wird, dirkekt ja sagt.
    36
  • 9 • 16 days ago
    @8 das ist profiling da die meisten drogenkuriere oder ticker schwarz sind. Es sind erfahrungswerte die kn den ermittlungen einfließen Ich würde auch wollen das jemand mit rasterlocken und hanfshirt klntrolliert wird...
    62
  • OJ • 16 days ago
    Vielleicht war mein legalize it Shirt auch eher weniger hilfreich 🤷🏾‍♂️
    323
  • 10 • 16 days ago
    Leute!!! @3 hat die Lösung Hallelujah!!!!
    245
  • 12 • 16 days ago
    @3 Nennt sich Sippenhaft. OJ kann nicht das Geringste dafür, dass es andere Menschen mit dunkler Hautfarbe gibt, die dealen. Genauso wenig wie du als Mann etwas dafür kannst, dass andere Männer Frauen vergewaltigen. Willst du mir erzählen,
    132
  • 12 • 16 days ago
    dass es vollkommen in Ordnung und nicht diskriminierend wäre, wenn die Polizei random Männer auf der Straße anspricht und fragt, ob sie zufällig gerade jemanden vergewaltigt haben?
    111
  • 12 • 16 days ago
    Ich meine, wenn die armen Männer sich dadurch diskriminiert fühlen, dann sollen doch gefälligst andere Männer weniger vergewaltigen, oder? Genau das ist deine widerwärtige Logik.
    112
  • 11 • 16 days ago
    Ne @12, weil in @3s Welt würden weiße Männer würden sowas nie tun! 🤦‍♂️
    48
  • 11 • 16 days ago
    Der Vergleich hinkt kein bisschen @13 🤣🤦‍♂️
    33
  • 11 • 16 days ago
    Und natürlich werden dann Männer gebeten DNA abzugeben wenn Frauen von Männern vergewaltigt werden... Was soll das bitte für ein gegenbeispiel sein 😆
    36
  • 11 • 16 days ago
    Profiling ist in der Hinsicht dennoch verboten und es ist immernoch etwas anderes ob in einem bestimmten Umkreis der Tat nach Verdächtigen geschaut wird und alle "zur kasse" gebeten werden, oder ob jemand wegen seiner Hautfarbe und einem
    26
  • 13 • 16 days ago
    Du weißt aber nicht ob es nur die Hautfarbe war?! Vielleicht wäre @Oj aufgrund seines Shirts und der Packung auch als Weißer gefragt worden.
    1
  • 11 • 16 days ago
    Shirt geprüft wird. Das ist kein auffälliges Verhalten. Oder wie würdest du dich (unabhängig deiner hautfarbe) fühlen wenn du kontrolliert wirst weil du n shirt anhast das den Polizisten nicht gefällt?
    19
  • 13 • 16 days ago
    @11 wenn Legalize it draufsteht und ich ne Packung mit mir rumschleppe, die aussieht als würde ich Drogen mit mir rumschleppen, würde mich das nicht besonders stören.
    4
  • 11 • 16 days ago
    Über den Bahnhof gehen in einem shirt und einem Päckchen ist kein auffälliges Verhalten @13. Soweit ich weiss ist keine terrorgefahr ausgerufen die das legimitieren würde xD
    17
  • 13 • 16 days ago
    Stimmt okay. Also die Polizei darf potentiellen Drogendeals in der Öffentlichkeit nur zuvorkommen, wenn der Mensch quasi vorbeikommt und sagt: "Ich deale jetzt?" Natürlich machen die das nicht offensichtlich.
    1
  • 11 • 16 days ago
    Ne, aber handfeste Beweise oder mehr indizien als ein shirt. ^^ Simple as that.
    4
  • 11 • 16 days ago
    Dir auch @13
    3
  • 9 • 16 days ago
    Ok also wenn random gefilzt werden soll dann sollen auch bitte rentner oder körperlich behinderte gefilzt werden um die quote zu wahren... es geht hier um effektivität.
    -2
  • 9 • 16 days ago
    Stellt euch vor in der ecke liegt eine totgeprügelte frau. Drei personen laufen in eine jeweils andere richtung und du kannst nur einen aufhalten. Eine rentnerin, ein obdachloser und ein ghettoboy im tanktopshirt.wen würdet ihr festhalten?
    1
  • 9 • 16 days ago
    Wenn der polizist nun die rentnerin aufhält und die anderen beiden entkommen lässt würde die öffentlichkeit aufschreien wie dumm der polizist doch war...
    3
  • 12 • 16 days ago
    Entschuldigt, wenn ich mich nochmal einmische, aber ich habe OJs T-Shirt-Kommentar als sarkastischen Scherz verstanden. OJ, hattest du wirklich ein Legalize-it-T-Shirt an?
    5
  • 14 • 16 days ago
    @9 warum willst du, dass jmd. mit Rastalocken und Hanfshirt kontrolliert wird? was hast du davon?
    12
  • 9 • 16 days ago
    Ein effizienteres arbeiten. Die polizisten sind vor ort um drogen zu finden und ich würde meinen das die chance drogen bei solchen leuten zu finden größer ist als andere
    2
  • 9 • 16 days ago
    Ob es sinn macht drogen in berlin zu suchen obwohl diese an jeder ecke zufinden sind ist eine andere frage
    -2
  • 14 • 16 days ago
    Denkst du wirklich die Prohibition macht Sinn oder wie? Ich verstehe halt nicht, wo du beeinträchtigt wirst, wenn ein Rasta wirklich Gras dabei hat. Kann dir doch egal sein.
    6
  • 9 • 16 days ago
    @14 es ist mir ja auch egal. Finde auch das der staat alle erhältlichen drogen eigenständig in einer guten qualität in einer sicheren umgebung verkaufen sollte. Das würde auf einen schlag alle drogendealer arbeitslos machen...
    -2
  • 9 • 16 days ago
    Das was du jedoch machst ist zwei verschiedene sachberhalte zu vermischen. Das ziel ist es nunmal drogen zu finden und durch profiling ist man eben effektiver.Ob sinnvoll ist drogen auf diese art und weise aufzupüren halte ich für fraglich
    0
  • 15 • 16 days ago
    die AFD Meute ist auch schon wach, toll. geht euch gleich vergraben, dange
    1
  • 11 • 16 days ago
    Und der obdachlose könnte es auch gewesen sein, oder wieso schließt du ihn aus @9? ^^
    0
  • 9 • 16 days ago
    @11 wieso gehst du davon aus das es der ghettoboy war? Das habe ich nicht behauptet. Die aussage war nur das es höchstwahrscheinlich nicht die rentnerin war
    1