Berlin
@horrordatestorys
  • OJ
    Berlin
    • 2 years ago
    1. Date. Er sei Influencer auf Instagram. Wenn es mal so weit sein sollte dass er gemeinsame Bilder postet, sollte ich vorher aber noch bisschen abnehmen.
    521
  • OJ • 2 years ago
    Hab mir noch so eine brutale Portion Essen auf seinen Nacken bestellt und bin danach einfach gegangen.
    233
  • 1 • 2 years ago
    Er hätte auch gleich sagen können dass er nichts kann
    144
  • 2 • 2 years ago
    Bei dem Wort Influencer/in wäre ich schon direkt reingehauen
    98
  • 1 • 2 years ago
    Und für Leute die runtervoten: Wer sich selbst als Influencer bezeichnet und denkt, dass das krass klingt. Nein, tut es nicht. Es ist lächerlich, weil jeder Bubi/jedes kleine Mädchen mit 200 Followern denkt sie wären ja ach so bekannt.
    95
  • 3 • 2 years ago
    @1: Also sind meine 100 Follower keine Leistung? 😢
    96
  • 1 • 2 years ago
    @3 Leider genauso wenig wie die 4 Pizzen die ich heut gegessen habe, tut mir leid dich enttäuschen zu müssen
    76
  • 3 • 2 years ago
    @1: so sad. Aber 4 Pizzen - stabile Leistung ^^
    91
  • 3 • 2 years ago
    @4: Wollte das mal antesten, einen Account hoch zu ziehen. Allerdings mehr als Experiment, da ich sowieso im Online Marketing tätig bin, um so mehr Überblick über die Funktionen zu bekommen.
    14
  • 5 • 2 years ago
    @3 du kannst dir btw auch einfach n Business Account machen ohne viele Follower zu haben. Dann haste auch die ganzen Statistiken etc
    7
  • 3 • 2 years ago
    @5: Habe ich bereits, Datennerd ^^' Aber wollte evtl mal was ganz neues ausprobieren
    13
  • 5 • 2 years ago
    Achsiii
    2
  • 6 • 2 years ago
    Ich hab 78 Follower! DATE MICH!
    8
  • 3 • 2 years ago
    @6: Biste M? #nohomo
    1
  • 6 • 2 years ago
    @3 Das bin ich! Aber ich möchte auf Jodel unerkannt bleiben, ich will keinen Medienrummel.
    14
  • 7 • 2 years ago
    @3 ich hab 250. küss meine Prominenten 🦶 🦶
    3
  • 8 • 2 years ago
    @3. Betreue ehrenamtlichen den Account von dem Maler. Und es ist eine scheiß Arbeit. Der Algorithmus arbeitet einfach gegen dich. Du musst so viel Zeit reininvestieren, um ein wenig bekannter zu werden. Da kannst du ganze Tage verschwenden
    4
  • 8 • 2 years ago
    Dem= einem
    1
  • 3 • 2 years ago
    @8: Gibt ne Chrome Extension zum automatischen follow und unfollow, sowieso automatische Likes und Kommentare zu ausgewählten Hashtags. Und sie ist for free
    0
  • 8 • 2 years ago
    @3 aber wenn der Algorithmus das mitbekommt, bist du auch gleich wieder draußen. Und wirst runter gestuft
    0
  • 3 • 2 years ago
    @8: Ich weiß, aber wenn du es im "organischen" Rahmen machst geht das ganz gut, denke ich. Werde damit auf jeden Fall mal testen 🤷‍♂️
    0
  • 9 • 2 years ago
    Also ich habe über 4000 Follower und würde mich nichtmal ansatzweise als influencer bezeichnen 😂 Was ist bei dem falsch?
    0
  • 1 • 2 years ago
    @9 Das sind Kerle die versuchen auf jede erdenkliche Weise ihr Ego zu pushen weil sie irgendwas überkompensieren müssen
    1