Berlin
@horrordatestorys
  • OJ
    Berlin
    • 2 years ago
    Einer der peinlichsten Momente meines Lebens: Ich, damals w19, wurde zu einer Garten-Grillparty eines Freundes eingeladen, auf den ich damals stand. Ich kam etwas später, weil ich noch vorher auf einer Familienfeier war, wo viel gegessen
    392
  • 1 • 2 years ago
    wurde.
    177
  • 2 • 2 years ago
    Und gefickt wurde
    45
  • 3 • 2 years ago
    zu spät auf ne Party kommen.. schon mega peinlich :/ mein Beileid
    9
  • OJ • 2 years ago
    wurde. Voll gestopft kam ich zur Party. Trank etwas und ließ mich dennoch zu einer Wurst überreden. Das war wohl mein Fehler, denn ging es mir etwa eine Stunde danach ziemlich schlecht und mein Magen grummelte. Plötzlich sprang ich auf und
    112
  • 1 • 2 years ago
    kackte auf den tisch.
    144
  • 4 • 2 years ago
    Kackte auf den tiscj
    18
  • 4 • 2 years ago
    Tisch* @1 zwei dumme 😂
    40
  • 6 • 2 years ago
    ein Gedanke
    39
  • OJ • 2 years ago
    musste ziemlich dringend auf die Toilette. Da alle mit Reden und Trinken beschäftigt waren und jemand gerade aus der Gartenhütte (neben dem Haus) rauskam, ging ich dort rein und sah (schlecht beleuchtet) in einem separaten Raum ein Klo.
    102
  • 1 • 2 years ago
    welches sich als hamsterkäfig erwies. im endeffekt habe ich dem hamster auf den kopf geschissen.
    89
  • OJ • 2 years ago
    Ich rannte hin, schloss die Tür und...naja, war mindestens 3 Kilo leichter... Erleichtert blickte ich auf. Dann klopfte es an der Tür. Es war mein Schwarm. „Bist du da drin? was machst du da, das ist kein Klo mehr. Steht doch an der Tür“
    173
  • 1 • 2 years ago
    DAS IST JETZT EIN HAMSTERKÄFIG
    281
  • 7 • 2 years ago
    Oh gott
    37
  • 8 • 2 years ago
    Ich habe aus versehen in seine Ming-Vase abgeseilt!
    63
  • 9 • 2 years ago
    😬😬😂😂
    6
  • 10 • 2 years ago
    Shit
    16
  • 11 • 2 years ago
    Damals w19 und heute m23 oder was
    19
  • 12 • 2 years ago
    So wurde Wurst zu Wurst.
    18
  • OJ • 2 years ago
    Er hatte recht. Wie ich später sah stand vor der Tür in dem Schuppen „Abstellraum. Keine Toilette (mehr)!“ Es war ein ehem. Klo, mit Schüssel und Spühlkasten, aber mit abgebauten (ab)wasseranschlüssen.
    242
  • 13 • 2 years ago
    😂😂😂😂😂
    15
  • 14 • 2 years ago
    Und dann? 😱
    11
  • 15 • 2 years ago
    Oh nein 😂
    22
  • 12 • 2 years ago
    Oh doch! 🤣
    12
  • 14 • 2 years ago
    Ich glaube das ist bisher die beste Horrordatestory die ich hier gelesen habe. Danke @oj❤️
    133
  • OJ • 2 years ago
    Ich habe folglich bestialisch in eine Kloschüssel ohne Abwasseranschluss geschissen, in einem kleinen Schlecht beleuchteten Raum ohne Fenster. Halb angetrunken. Im Gartenhaus meines Schwarms. Auf einer Party mit vielen Freunden...
    377
  • 16 • 2 years ago
    Oh Gott das ist sooooo peinlich
    196
  • 8 • 2 years ago
    und heute seid ihr zusammen?
    23
  • 1 • 2 years ago
    kurze zwischenfrage: wer hat die kackwurst entfernt?
    53
  • OJ • 2 years ago
    Ich noch völlig irritiert und vom Schild nichts wissen „du verarscht mich, oder“ Er: „eh, nein.“ Darauf musste ich erstmal schweigen. „Bitte lass mich eben alleine, ich brauch eben Zeit für mich allein, mir geht es nicht so gut“
    191
  • 17 • 2 years ago
    Falls es dich tröstet: ich hab mal im Vollsuff vor einigen Freunden und Bekannten in den Keller einer Freundin gepisst
    49
  • 18 • 2 years ago
    dann hab ich die Wurst nochmal gegessen
    7
  • OJ • 2 years ago
    @1 naja wenn es ja nur eine „wurst“ wäre. Es war (ohne ins detail gehen zu wollen) wesentlich liquider...
    231
  • 19 • 2 years ago
    Und dann?
    7
  • 10 • 2 years ago
    Wow, das war echt gut ausgedrückt
    119
  • 20 • 2 years ago
    Oooh goldigste stoy ever 🤩
    34
  • 1 • 2 years ago
    naja aber hej, wenigstens nicht im vollsuff ins bett der eltern gekackt 👌
    24
  • OJ • 2 years ago
    Um es etwas abzukürzen. Zum Glück war auch meine beste Freundin da. Sie kam, erkannte die Lage und hat verhindert, dass noch jemand in den Schuppen kommt. Wir mussten es aber dem Gastgeber (meinem Schwarm) sagen, denn die Schüssel hätten
    104
  • 15 • 2 years ago
    Ich wäre weggerannt und hätte mich jahrelang begraben
    37
  • OJ • 2 years ago
    wir nie sauber bekommen. Er informierte seine eltern, die sagten nur „das olle klo im schuppen soll eh raus“. Man gab mir werkzeug, um die schüssel abzuschrauben und selbst zu entsorgen. Aber es war 23 uhr und die party am laufen. Zumal man
    116
  • OJ • 2 years ago
    von der tür des schuppens zur gartenpsrty kommt. Blieb also nicvt, als alles stehen zu lassen und am nächsten morgen (peinlichst erregt) zu ihm zu kommen und die schüssel (nach mündlicher anleitung des vaters) abzubauen. (War nurnoch am
    125
  • 19 • 2 years ago
    Ohje 🙈
    9
  • OJ • 2 years ago
    Boden angeschraubt“, aus dem grundstück zu schleppen, im gegenüber gelegenden miniwald auszukippen. Mit einem eimer wasser auszuspühlen und zuück zum schuppen zu tragen und dort zu lassen.
    115
  • OJ • 2 years ago
    Der Typ war nicht da, nur der vater. Er „ja mädel, dumm für dich gelaufen, aber so kam die Schüssel vor ihrem Abbau nochmal zur Nutzung. Tschüss“ Ich bin gegangen und habe weder mit dem typen nie wieder gesprochen und jedes mal wenn ich
    171
  • 20 • 2 years ago
    Hahahah 😂 bist du jetzt mit deinem „schwarm“ zusammen?
    7
  • OJ • 2 years ago
    ihn sehe (wohnen in der gleichen siedlung) werde ich rot. Auch noch nach 5 jahren.... Ende der Story.
    235
  • 22 • 2 years ago
    Seid ihr denn mittlerweile zusammen?
    13
  • 23 • 2 years ago
    Menschlich 🤷🏻‍♂️ kann jedem passieren
    12
  • OJ • 2 years ago
    @22 nein. Ich seh ihn nur manchmal im supermarkt oder im bus. Dann blick ich meist nur peinlich gerührt weg.
    89
  • 14 • 2 years ago
    Hätte man das nicht mit Tüchern auswischen können? Wenn mein hund wieder die Wohnung vollgeschissen hat, krieg ich das ja auch weg🤔
    3