B├Âblingen
  • OJ 2 years ago
    Marc Biadacz - CDU #JodelWahl
    8
  • 1 2 years ago
    Fragen hier rein oder wie?
    -2
  • 2 2 years ago
    Auf dieselbe Idee kam ich gerade auch ­čśé
    -2
  • OJ 2 years ago
    Hallo :)
    2
  • 2 2 years ago
    Was unternehmen Sie/die CDU gegen Fakebeitr├Ąge im Netz? (Z.B. Jodel)
    2
  • OJ 2 years ago
    Mehr Aufkl├Ąrung in den Schulen und Schaffung - Ministerium f├╝r Digitales - mehr Austausch und Ma├čnahmen mit den Betreibern finden.
    1
  • 3 2 years ago
    Altersarmut juckt euch wohl nicht
    1
  • 4 2 years ago
    Ist das jetzt die Jodelwahl? Da muss ein Selfie von Ihnen zur Er├Âffnung hin Herr Biadacz :) (Frontkamera - Foto - Fertig)
    8
  • 2 2 years ago
    @4: Darauf zielte meine Frage ab ­čĄö
    1
  • 1 2 years ago
    Was ist Ihre pers├Ânliche Meinung zu einer Massenzuwanderung aus archaischen Zivilisationen?
    0
  • OJ 2 years ago
    Klar, wir haben das Ziel mehr Menschen in Arbeit zu bringen. Das ist der Beste Schutz gegen Altersarmut.
    3
  • 4 2 years ago
    Was h├Ątten Sie gestern bei Klartext der Pflegekraft entgegenbringen k├Ânnen? Frau Merkel kam ja ziemlich ins stottren..und einer alten Dame mit mitte 60 und 1050 netto die Riester-Abzocke verkaufen zu wollen, fand ich taktlos. #justsaying
    2
  • OJ 2 years ago
    23
  • 4 2 years ago
    Sie haben das Ziel @OJ mehr Menschen in Arbeit zu bringen? Wie wollen Sie das erreichen? Den Markt mit Zeitarbeitern ├╝berschwemmen, ne geringe Quote haben und sich auf die Schulter klopfen? ­čĄö
    5
  • 4 2 years ago
    Schicke Sonnenbrillen :)
    7
  • 2 2 years ago
    @OJ: Was werden Sie/ die CDU auf regionaler, aber auch nationaler Ebene tun, um im Bereich Digitalisierung (Infrastruktur, Industrie 4.0, Bildung) nicht den Anschluss im internationalen Vergleich zu verlieren?
    3
  • 5 2 years ago
    Sind Sie stolz auf die Leistungen der deutschen Soldaten in zwei Weltkriegen? Falls ja, worauf genau? Falls nein, wieso nicht? @oj
    0
  • 6 2 years ago
    Was m├Âchte die CDU gegen den Klimawandel unternehmen?
    0
  • OJ 2 years ago
    Wir m├╝ssen weiterhin staatliche - betriebliche und private Vorsorge st├Ąrken.
    0
  • 4 2 years ago
    @6 bist du die krasse Kampf VWL-├ľko tante von gestern? ­čśé
    -1
  • 7 2 years ago
    Schwitzen K├╝he unter schwarzen flecken mehr als unter wei├čen ?
    4
  • OJ 2 years ago
    Die Sonnenbrillen sind von meiner Frau ­čśÄ
    11
  • 1 2 years ago
    Musste Herr Binninger abtreten, weil er Frau Merkel zu unbequem wurde? @OJ
    1
  • OJ 2 years ago
    Die Diskussion von Herrn Gauland gilt es nicht zu unterst├╝tzen!
    7
  • 5 2 years ago
    @oj Danke f├╝r das Lesen der Frage. Schade, dass Sie sie nicht beantwortet haben...
    0
  • OJ 2 years ago
    Nein, Herr Binninger hat sich entschieden, gemeinsam mit seiner Frau, etwas Neues zu wagen.
    4
  • 8 2 years ago
    Wie Stufen sie den Dieselgate ein?
    3
  • 3 2 years ago
    Ihr wollt Altersarmut "bek├Ąmpfen" in dem sich jeder selbst Geld bei Seite legt. Was ist mit den Leuten die zu wenig Geld hatten um das zu tun? Die haben trotzdem ihr Leben lang gearbeitet.
    3
  • OJ 2 years ago
    Welche Frage?
    -1
  • 5 2 years ago
    Stolz auf die deutschen Soldaten... @oj
    0
  • 3 2 years ago
    Warum tut die CDU so wenig f├╝r Bildung? Und damit meine ich nicht: Chancengleichheit = alle studieren BWL.
    2
  • 1 2 years ago
    @OJ Das ist nat├╝rlich die offizielle Begr├╝ndung! Dann frage ich so, w├╝rden Sie Merkel offen widersprechen? Stimmen Sie mit allen ihren Standpunkten ├╝berein?
    2
  • OJ 2 years ago
    Welche Soldaten, was meinen Sie genau mit Ihrer Frage?
    0
  • 4 2 years ago
    Wie kann das deutsche Rechtssystem straff├Ąllige Einwanderer abschrecken, die weitaus schlimmeres erlebt haben, als deutsche Kuschelgef├Ąngnisse mit Kost und Logie gratis?
    4
  • OJ 2 years ago
    ....ich widerspreche dann wenn ich eine andere Meinung habe. Egal wer es ist. Das geh├Ârt zur Demokratie dazu.
    6
  • 9 2 years ago
    Welche Ma├čnahmen schlagen Sie vor um die Schadstoffgrenzwerte in Stuttgart langfristig einzuhalten?
    1
  • 5 2 years ago
    @oj Ihre Antwort war, dass es die Diskussion von Gauland nicht zu unterst├╝tzen gilt. Hei├čt das, dass sie nicht auf die Frage ("stolz auf dt. Soldaten im 2. WK") antworten m├Âchten? (Falls ja, w├Ąre das f├╝r mich auch okay. Hauptsache KLARTEXT
    0
  • OJ 2 years ago
    ....die CDU investiert viel Geld in Forschung und Bildung. Daran wird sich auch in Zukunft nichts ├Ąndern.
    5
  • 1 2 years ago
    @OJ Gibt es denn aktuell Punkte, wo Sie *offen* eine andere Ansicht vertreten als Merkel? Gerade beim Thema Zuwanderung.
    0
  • 3 2 years ago
    Scheinbar nicht genug - im Vergleich zu anderen L├Ąndern ein Armutszeugnis. Ich finde es sehr ern├╝chternd, dass die CDU bei keinem Thema eine L├Âsung wei├č. Es kommt nur "wir machen doch schon" oder "wir versuchen".
    -1
  • OJ 2 years ago
    ....ich finde die Diskussion von Herrn Gauland absurd und will diese nicht unterst├╝tzen.
    8
  • 5 2 years ago
    Danke! @oj
    2
  • 1 2 years ago
    Da stimme ich zu, das ist ein Nebenkriegsschauplatz
    0
  • OJ 2 years ago
    Schauen Sie bitte in unser Wahlprogramm, dort steht eine Menge gute Ideen f├╝r die Zukunft unseres Landes drin. Am Schluss m├╝ssen aber alle Forderungen auch finanzierbar sein.
    1
  • 3 2 years ago
    Unser Land geh├Ârt zu den reichsten der Welt. Ich denke schon, dass man so einiges finanzieren k├Ânnte, w├╝rde man sich f├╝r den B├╝rger interessieren. Die Gro├čkonzerne scheinen ja immer etwas interessanter...
    1
  • OJ 2 years ago
    Ich bin davon ├╝berzeugt, dass wir in den letzten 4 Jahren, gemeinsam mit dem Partner SPD, viel f├╝r diese Themen erreicht haben.
    4
  • 1 2 years ago
    Mich w├╝rde endlich mal interessieren, was Ihre Meinung zur Zuwanderung ist und ob Sie von Merkels Haltung bzw. die der CDU abweichen. @OJ
    0
  • 3 2 years ago
    Dann waren das wohl Ziele, von denen unten nichts ankam.
    0
  • OJ 2 years ago
    Was meinen Sie genau?
    4
  • OJ 2 years ago
    ....Deutschland steht gut da, ich denke, dass das auch zu sp├╝ren ist, trotzdem m├╝ssen wir jetzt in die Zukunft investieren!
    4
  • 1 2 years ago
    Halten Sie die gegenw├Ąrtige Zuwanderung aus Drittweltl├Ąndern f├╝r eine Chance oder Risiko? War es eine richtige Entscheidung, die Grenzen f├╝r alles und jeden monatelang offen zu lassen?
    0