Gie├čen
  • OJ 2 years ago
    194
  • 2 2 years ago
    Kik?
    -4
  • 4 2 years ago
    Herzlich wilkommen erst mal ÔŁĄ­čÖő
    111
  • 5 2 years ago
    Was halten Sie vom BGE?
    13
  • 7 2 years ago
    Moie ­čÖő was geht?
    -4
  • 8 2 years ago
    Warum bist du so sp├Ąt
    -4
  • 9 2 years ago
    Wann waren sie das letzte mal in der Kirche ?
    38
  • 10 2 years ago
    Willkommen auf Jodel, Herr Braun. W├╝nsche Ihnen viel Spa├č.Ôś║
    25
  • OJ 2 years ago
    @2 Nix Kik, nur Instagram
    131
  • 4 2 years ago
    #helgebraun
    20
  • 12 2 years ago
    Warum macht die CDU nichts gegen die Schere zwischen Arm und Reich?
    16
  • OJ 2 years ago
    @6 Bildung: Erstmal Glasfaser an alle Schulen, Bundesbildungscloud und mit L├Ąndern ├╝ber Bildungsstandards verhandeln.
    31
  • 15 2 years ago
    Bitte erkl├Ąre uns warum die Grenzen nicht gesichert worden sind, wie es sogar Ungarn geschafft hat, sondern im Gegenzug von Angela Merkel eine Einladung ausgesprochen worden ist
    0
  • 16 2 years ago
    Herr Braun, warum haben Sie im Bundestag gegen die Ehe f├╝r alle gestimmt? Das ist diskriminierend und ein Schlag ins Gesicht f├╝r alle homosexuellen Menschen.
    56
  • 9 2 years ago
    Wie wollen sie die steigende Kriminalit├Ąt in Gie├čen eind├Ąmmen ?
    16
  • 17 2 years ago
    Was tut die Union, um die W├Ąhler der AfD zur├╝ckzugewinnen?
    7
  • 18 2 years ago
    Warum soll das Ehegattensplitting nicht abgeschafft werden oder an kinder gebunden werden weil ehen ohne kinder dem staat nicht n├╝tzen und somit eine Steuerverg├╝nstigung mMn nicht gerechtfertigt ist
    14
  • 20 2 years ago
    Herr Braun, was w├╝rden Sie tun, um Jungunternehmer "Startups" besser zu f├Ârdern?
    14
  • 22 2 years ago
    Wie stehen Sie zum elternunabh├Ąngigen Baf├Âg?
    17
  • OJ 2 years ago
    @3 Wohnraum: Mietpreisbremse ist nur Symptombek├Ąmpfung. Mehr Wohnungen bauen, privat und staatlich. Deshalb: Steueranreize f├╝r Private, Mehr Mittel f├╝r soz Wohnungsbau und f├╝r Fam. das Baukindergeld.
    43
  • 15 2 years ago
    Warum sote man ├╝berhaupt die CDU w├Ąhlen
    19
  • 21 2 years ago
    Wie stehen Sie zu einem verbindlichen Lobbyregister?
    13
  • 17 2 years ago
    Welche politische Errungenschaften sind in den letzten 12 Jahren Merkel-Kanzlerschaft alleine von der CDU durchgesetzt worden?
    3
  • 24 2 years ago
    Hallo Herr Braun, wie sehen sie das Thema Koalition im Bundestag? Gibt es einen Favoriten mit dem Sie gerne Koalieren w├╝rden?
    11
  • 17 2 years ago
    Wieso haben Sie gegen die Ehe f├╝r Alle gestimmt?
    12
  • 11 2 years ago
    Ich glaube es gibt extra engagierte Leute, die alle ungeliebten Posts unter diesem Jodel rausvoten. Das ist Zensur!
    2
  • 25 2 years ago
    Was haben Sie f├╝r langfristige L├Âsungsans├Ątze f├╝r das Problem mit dem demographischen Wandel? Unsere Generation kann doch niemals die Rente f├╝r all die Babyboomer stemmen, zumindest nicht in ihrer jetzigen Form.
    10
  • 26 2 years ago
    wie stehen sie zur Einf├╝hrung eines digitalministeriums?
    6
  • OJ 2 years ago
    @9 Hessen stellt in den n├Ąchsten 2 Jahren weitere Polizisten ein. Auf Kriminalit├Ątsschwerpunkten bin ich auch f├╝r Video├╝berwachung. Das kommt hier glaub ich nicht so an, oder?
    23
  • 27 2 years ago
    @OJ Helge Braun: ├ťberzeugen Sie mich als Jungw├Ąhler in 3 S├Ątzen von der CDU
    48
  • 28 2 years ago
    @11 oder es gibt einfach Leute, die tats├Ąchlich was vern├╝nftiges lesen und erfahren wollen :)
    2
  • 4 2 years ago
    Wie finden sie die aktuelle asylpolitik insbesondere in Giessen? Finden sie nicht, dass f├╝r so eine kleine Stadt zu viele aufgenommen werden?
    5
  • 17 2 years ago
    @OJ Hessen hat auch aufgrund der Union und des Sparzwangs f├╝r einen ausgeglichenen Haushalt Stellen bei der Polizei gestrichen, oder?
    6
  • 29 2 years ago
    Stasi 2.0 will keiner
    12
  • 30 2 years ago
    Ich bin gegen Video├╝berwachung, nicht nur weil es zu viele unschuldige ÔÇťeinschr├ĄnktÔÇť Sie verhindern auch kein Verbrechen und erzeugen Datenmengen die kaum bew├Ąltigbar sind
    13
  • OJ 2 years ago
    @12 Die Schere zwischen Arm und Reich geht nicht mehr auseinander. Wir haben die Arbeitslosigkeit halbiert und den Mindestlohn eingef├╝hrt. Jetzt noch: Altersarmut bei Renten und Altf├Ąlle berufliche Bildung verbessern.
    8
  • 31 2 years ago
    Oh heilige Miesmuschel. Wo kann ich morgen feiern Gehen?
    19
  • 17 2 years ago
    @OJ Mindestlohn ist SPD Projekt! Deutschland hat mit den gr├Â├čten Niedriglohnsektor, das ist der Preis f├╝r die niedrige Arbeitslosigkeit.
    28
  • 30 2 years ago
    Die Arbeitslosigkeit ist nicht niedrig, es wurden nur viele aus der statistik gestrichen
    24
  • 15 2 years ago
    Was ist mit der offenen Grenze jetzt gewesen? Wer sie w├Ąhlt, w├Ąhlt halt Merkel, dank Fraktionszwang der bei der CDU ja meist Grungesetzwidrig angewendet wird
    7
  • 32 2 years ago
    @OJ Setzen Sie sich f├╝r Volksabstimmungen auf Bundesebene ein, wie sie auch oft in der Schweiz ­čçĘ­čçş abgehalten werden? Falls nicht: Warum? ­čĄö
    4
  • 33 2 years ago
    Wie soll durch Glasfaser die Bildung verbessert werden? W├Ąre es nicht besser den sch├╝lern Bildung beizubringen ohne digitale Medien, die sie 24/7 umgeben?
    25
  • 34 2 years ago
    "Die Schere zwischen Arm und Reich geht nicht auseinander" Ich hab genug gesehen. Bin raus. Ciao.
    39
  • 17 2 years ago
    @OJ viele w├Ąhlen die AfD aus sozio├Âkonomischen Gr├╝nden und Sie erz├Ąhlen, dass die Schere zwischen Arm und Reich nicht mehr auseinander geht?
    7
  • OJ 2 years ago
    @15 Das war keine Einladung, sondern eine humanit├Ąre Hilfe auf Bitten der ├Âsterreichischen Regierung! Wir m├╝ssen au├čengrenzen sch├╝tzen, nicht Europa im Inneren abschotten.
    45
  • 35 2 years ago
    Wieso gibt es noch keinen fl├Ąchendeckenden Breitbandanschluss?
    6