Heidelberg
  • OJ
    Heidelberg
    • 2 years ago
    110
  • 1 • 2 years ago
    Kik?
    364
  • 3 • 2 years ago
    Bist du auch zertifizierter Thermomix Verkäufer oder darf das nur der Lindner?
    226
  • 5 • 2 years ago
    Wie schafft man es eigentlich, mit 21 als Kandidat aufgestellt zu werden?
    193
  • 6 • 2 years ago
    Hallo dennis, was würde die FDP für Studenten aus Arbeiterfamilien ohne finanzielle Unterstützung verändern?
    82
  • OJ • 2 years ago
    @3 Hab schonmal einen Thermomix benutzt, bleib beim normalen Kochen 😅
    96
  • 8 • 2 years ago
    Wie lässt es sich realisieren, eine (digitale?!) Zentralstelle für alle üblichen Behördengänge einzurichten?
    19
  • 4 • 2 years ago
    Ist das gerade offiziell?
    30
  • 3 • 2 years ago
    Wärst du bereit, dich einem Kandidaten der PARTEI in einem Flunkyball Duell zu stellen? Ich fordere dich hiermit heraus!
    181
  • 9 • 2 years ago
    Servus Dennis, wie ist dein Standpunkt Bzw der Standpunkt der FDP in Bezug zu Datenschutz in der Medizin? Sollten die Daten eines Patienten für jeden behandelten Arzt zugänglich sein (in Form einer zentralen Speicherung oder Karte)?
    45
  • 6 • 2 years ago
    Es gibt ja immer das Statement: die FDP is nur für die reichen und schönen. Was würdest du/würden Sie dem erwiedern?
    43
  • 10 • 2 years ago
    Ist die FDP für eine Digitale Währung ?
    7
  • 11 • 2 years ago
    Wahlkampf auf Jodel 😮 das ich sowas noch erleben darf, bald sind die Politiker nicht unter uns und nicht mehr im Zoo 😄 aber Top, mach weiter so auch wenn ich die FDP leider nicht unterstützen kann, da Umweltschutz das wichtigste ist
    28
  • OJ • 2 years ago
    @5 Gab noch einen anderen Kandidaten, wollte aber soziale Marktwirtschaft + gesellschaftlicher Liberalismus von der FDP vertreten sehen. Angetreten, gewählt worden, jetzt ham sie den Salat^^
    81
  • 13 • 2 years ago
    #jodelwahl
    4
  • 14 • 2 years ago
    #JodelWahl
    4
  • 15 • 2 years ago
    Wie steht die FDP zu Umweltschutz? Bzw wie will sie diesen voran treiben, nachdem sie das Eeg ja abschaffen möchte?
    29
  • 16 • 2 years ago
    Wie stehst du zu Studiengebühren? Herr Lindner meinte ja in seinem ama, dass eine Bildung die Geld kostet besser wäre oder so ähnlich.
    14
  • 17 • 2 years ago
    Warum weigert sich die FDP eine Bürgerversicherung einzuführen oder ein Sozialsystem wie es z.b. die Schweiz besitzt und warum soll eine private Rentenvorsorge stattfinden anstatt in die staatliche zu investieren
    14
  • OJ • 2 years ago
    @7 Habe Fahrrad und Semesterticket. Reicht mir, komm schließlich aus Freiburg 😜
    35
  • OJ • 2 years ago
    @6 Unbürokratisches BAföG ohne monatelange Wartezeit, bezahlbare Mieten durch Wohnbauförderung+mehr Wohngeld, Stipendien für 15% der Studierenden (leistungsbasiert). Ansonsten: Mehr Bildungsinvestionen im Schulbereich, uA Schwerpunktschulen
    39
  • 19 • 2 years ago
    Wie lässt sich deine eigene Ausbildung/ Studium mit deinem Politischen Engagement vereinbaren und wie würde es sich verändern bei einer erfolgreichen wahl?
    27
  • 19 • 2 years ago
    Warum sollen wir gerade dich wählen und was unterscheidet dich von anderen Kandidaten?
    18
  • 3 • 2 years ago
    @19 Direktkandidatur wird bei der FDP sicher nichts, das ist ihm auch klar. Solange er auf der Landesliste nicht zu weit oben steht, passiert da also nichts.
    12
  • OJ • 2 years ago
    @8 Once-Only Prinzip bei der Datenweitergabe an Behörden, Abschaffung von zahlreichen Parallelverwaltungsstrukturen, kostenloser Kartenleser für eID für jeden Bürger (zur Verifizierung), Einrichtung einer zentralen Stelle auf Bundesebene.
    17
  • 20 • 2 years ago
    Wieso hast du kein so ein cooles Kürzel am Ende wie der Lindner?CL
    41
  • OJ • 2 years ago
    @4 Ja
    5
  • 21 • 2 years ago
    Führt diese Wohnbauförderung aber nicht eher dazu, dass v. a. Luxusappartements entstehen mit denen man als Vermieter viel Geld verdienen kann, die z.b. für Studenten aber wieder zu teuer sind?
    21
  • 18 • 2 years ago
    Kannst du die antworten so schreiben das es auch "normal" gebildeten verstehen Ich würde es echt gerne verstehen
    12
  • OJ • 2 years ago
    @10 Wir finden, dass Bargeld erhalten bleiben muss, weil es die einzige Gewährleistung von Privatsphäre bei aller Art von (legalen!) Käufen ist. Bargeldlose Zahlungsmöglichkeiten in D sollten aber mMn deutlich verbessert werden
    47
  • 22 • 2 years ago
    Ist das das offizielle #JodelWahl AMA? Dachte das sei um 19:00.
    2
  • 20 • 2 years ago
    @22 wurde vorverlegt
    11
  • 23 • 2 years ago
    Was hälst du davon, dass z.B. Ärzte und Apotheker eine eigene Rentenkasse haben?
    9
  • 24 • 2 years ago
    @22 17 Uhr stimmt da hatte sich zuvor ein Fehler bei eingeschlichen
    5
  • OJ • 2 years ago
    @12 Grundsätzlich bin ich bei dem Thema der Meinung, dass eine Demokratie auch krasse Meinungen aushalten muss (Die darf man kritisieren und scheiße finden, aber zulassen).
    26
  • 25 • 2 years ago
    Wer machts dieses Jahr? Bayern, Dortmund oder doch Leipzig?
    20
  • 5 • 2 years ago
    Wir stehst du persönlich zur Flüchtlingsproblematik?
    13
  • OJ • 2 years ago
    @12 Halte es da mit Voltaire: Ich stimme nicht im Mindesten zu, was die AfD sagt, werde aber ihr Recht, es sagen zu dürfen verteidigen. (Aufruf zu Straftaten usw. Ist aber beizubehalten)
    27
  • 3 • 2 years ago
    123
  • 26 • 2 years ago
    Wie wollen Sie Internetmonopolen entgegenwirken, wenn nun Anbieter gewisse Anteile des Netzes "buchen" können?
    5
  • 23 • 2 years ago
    Macht das mit dem Flunky-Ball nochmal publik. Ich mach mit #TeamFDP
    21
  • 10 • 2 years ago
    Würdet ihr das Lohnniveau in Deutschland erhöhen wollen ?
    4
  • OJ • 2 years ago
    @9 Medizinische Daten dezentral abzuspeichern ist gutes Projekt (zB auf Karte), kann Leben retten. Zentrale Speicherung ist aufgrund der Sicherheitsrisiken+nicht vorhandener Datenkontrolle durch den Bürger abzulehnen.
    21
  • 22 • 2 years ago
    @0 Hi Dennis, in der Wahlarena hat ein Krankenpflege-Azubi der Bundeskanzlerin gut kontra gegeben in Bezug auf den Personalmangel in der Pflege. Wie stehst du dazu? Wie kann man den Beruf attraktiver machen?
    27
  • OJ • 2 years ago
    @15 Einerseits durch eine stärker Förderung von Forschung + Massiver Ausbau von notwendiger Netzstruktur, aber auch durch andere - besser funktionierende, weil effizientere - Modelle zur EE-Förderung. (Aus meiner Sicht das Mengenmodell)
    8
  • 22 • 2 years ago
    @0 Wie stellst Du dir das mit dem Bafög für alle vor? Gerecht auf der einen Seite ja, aber auf der anderen Seite braucht das ein Studi, dem die Eltern eine 2Zi-Whg in Neuenheim und ein Auto zahlen können, doch nicht. Was denkst du?
    18
  • OJ • 2 years ago
    @15 Neben Mengenmodell (Energieerzeuger bekommen Mindestquote an EE auferlegt, die diese im Basisstrommix erreichen müssen. Dadurch technologieträger-neutrale Förderung mit Marktmechanismen, die Preis senken) auch die Reformierung... 2/3
    9
  • 25 • 2 years ago
    Rein hypothetisch: FDP, die Linke und AfD werden die 3 stärksten Kräfte... Mit welcher der beiden Parteien würdest du lieber koalieren und warum?
    7