Oberhausen
  • OJ
    Oberhausen
    • 2 years ago
    83
  • 1 • 2 years ago
    Rechnest du dir ernsthaft Chancen ein?
    40
  • 3 • 2 years ago
    Haben sie keine Angst am Oberhausener Bahnhof überfallen zu werden?
    79
  • 4 • 2 years ago
    Was spricht für die Cannabis Legalisierung? Ich bin zwar pro aber will es trzd aus deiner Sicht hören
    25
  • OJ • 2 years ago
    @1 Das Rennen um Platz 3 ist noch offen und ich bin überzeugt, dass wir das noch gewinnen und so eine Regierung bilden können. Ob es für mich persönlich reicht, werden wir dann sehen 😅
    35
  • 6 • 2 years ago
    Ist die S3 heute pünktlich?
    81
  • OJ • 2 years ago
    @3 Ne, keine Angst
    5
  • 8 • 2 years ago
    Warum glaubst du, kannst du in deinem jungen Alter ohne viel Erfahrung/kontakte trotzdem im Bundestag einen Mehrwert bringen? Solltest du dich nicht eher erstmal lokalpolitisch engagieren?
    14
  • 9 • 2 years ago
    Thema Tihange und ähnliche Kraftwerke in der Nähe, erzähl mir was darüber. Wieso sollte ich euch Wählen, kriege ich Kohletabletten oder verändert ihr wirklich was? #jodelwahl
    8
  • OJ • 2 years ago
    @4 Nur so ist echter Jugendschutz und Konsument*innenschutz möglich und durch die Steuereinnahmen können wir Suchtberatungen unterstützen.
    32
  • OJ • 2 years ago
    @6 In beide Richtungen, ja
    48
  • 10 • 2 years ago
    Was sagst du dazu, dass die Grünen oft als Partei dargestellt wird, die nur verbieten und regulieren will?
    14
  • 11 • 2 years ago
    Die Gewerbesteuer in OB hat mit den höchsten Satz im Ruhrgebiet. Wie wollt ihr jungen Unternehmern einen Anreiz schaffen, um hier zu gründen?
    7
  • 12 • 2 years ago
    Was hältst du persönlich von einer "Jamaika-Koalition"?
    8
  • 3 • 2 years ago
    Was halten sie von der Hundesteuer? Wozu ist die notwendig?
    3
  • OJ • 2 years ago
    @8 Nicht das Alter ist entscheidend, sondern die Überzeugung für seine Politik einzustehen und der Wille etwas verändern zu können. Vieles ist nur auf Bundesebene möglich, weshalb ich für den Bundestag kandidiere.
    55
  • 13 • 2 years ago
    Der dauerhafte Umstieg auf erneuerbare Energien ist unvermeidlich. Wie wollen die Grünen das vorantreiben? Welche Projekte sollen gestartet/weitergeführt werden und wie sollte deren Finanzierung aussehen?
    13
  • 14 • 2 years ago
    Wie stehst du zu einer Jamaika-Koalition?
    2
  • 15 • 2 years ago
    Würde sie einem Antrag der afd für die Einführung von Volksentscheiden zustimmen? Laut Programm sind die grünen ja dafür
    9
  • OJ • 2 years ago
    @7 Ich habe ein Handy. Bei weiteren "Fragen" einfach an die 0162 3662649 schreiben ;)
    16
  • 16 • 2 years ago
    Warum sollte man die Grünen überhaupt wählen?
    2
  • 14 • 2 years ago
    Denkst du, die FDP generiert viele Stimmen allein wegen des Aussehens von CL?😂
    19
  • 5 • 2 years ago
    Wer ist dein politisches Vorbild?
    3
  • 5 • 2 years ago
    Wie ist die beste Lösung zum Umgang mit den Flüchtlingen?
    2
  • 6 • 2 years ago
    3 Gründe, warum ich als Student die Grünen wählen sollte?
    15
  • 17 • 2 years ago
    Könnt ihr noch was anderes als Umweltpolitik ? Z.B innere Sicherheit? Finanzierung von Sozialprojekten?
    5
  • OJ • 2 years ago
    @9 wir setzen uns ein für eine Ende der Atom- und Kohlekraft - und das weltweit. Bei Tihange muss mehr Druck auf Belgien ausgeübt werden als bisher um so das Land zum Abschalten zu bewegen. Merkel war da eher ein laues Lüftchen.
    20
  • 8 • 2 years ago
    Was würdest du denn alternativ machen, wenn du jetzt nicht gewählt werden würdest? Du bist gerade 18, hast du noch alternativen zum berufspolitiker? Studium/Ausbildung? Wenn ja was? Hast du dich neben der wahl irgendwo beworben ?
    6
  • 19 • 2 years ago
    Was wäre dein persönlich wichtigstes Ziel dass du umsetzen wollen würdest?
    6
  • 20 • 2 years ago
    Wer bist du?
    4
  • 21 • 2 years ago
    Wie gelingt euch eine klare Abgrenzung zur CDU?
    3
  • 22 • 2 years ago
    Hältst du ein Diesel-Fahrverbot für sinnvoll? Und warum sollte man Elektro-Autos stützen, wenn dafür Kohlekraft benötigt wird.
    12
  • 23 • 2 years ago
    @14 hahahahhaha
    3
  • OJ • 2 years ago
    @10 wir sind Partei der Freiheit. Freiheit nicht für ein paar Wirtschaftsbosse, sondern für die Allgemeinheit. Wir setzen uns ein für Datenschutz, gesunde Lebensmittel ohne Gifte für alle, einen Sozialstaat der einen im Zweifel auffängt.
    16
  • OJ • 2 years ago
    @12 ich entscheide nach den Themen die wir mit einem verhandelten Koalitionsvertrag umsetzen könnten, nicht nach Farbspielen. Bin aber bei Jamaika skeptisch.
    11
  • OJ • 2 years ago
    @13 Sofortiges Aus der 20 dreckigsten Kohlekraftwerke, private Haushalte beim Bau eigener Anlagen unterstützen, mehr Fördergelder für die Forschung und schneller Netzausbau. 2030 100% Erneuerbare sind das Ziel.
    15
  • OJ • 2 years ago
    @14 CL ist schon nicht unattraktiv, ausschließen kann ichs nicht ;)
    28
  • 17 • 2 years ago
    Wie ist die Haltung der Grünen zu Außenpolitischen fragen? Trump, Erdogan, IS, Kim, etc. Was wollt ihr tun? Und Vorallem WAS genau wollt ihr in Deutschland ändern?
    3
  • 25 • 2 years ago
    Meine Stimme haben die Grünen. Aber was möchten Sie persönlich für die Region Oberhausen / Ruhrgebiet tun?
    11
  • 13 • 2 years ago
    Danke. Bleibt die Frage, wie der Ausstieg finanziert und woher die Fördergelder kommen sollen.
    1
  • OJ • 2 years ago
    @16 Nur mit uns gibt es höheres Bafög für mehr Familien, echten Klimaschutz, mehr Busse und Bahnen, faire Löhne, Datenschutz, menschliche Asylverfahren, die Energiewende und einen starken Sozialstaat in einem Paket.
    19
  • OJ • 2 years ago
    @6 höheres Bafög, mehr Busse und Bahnen, keine Studiengebühren.
    15
  • OJ • 2 years ago
    @8 Dann beginne ich an de TU Dortmund Raumplanung zu studieren. Geb mir Mühe nicht wie ein hilfloser Ersti zu wirken.
    26
  • 27 • 2 years ago
    Was wollt ihr als grüne gegen das immer stärkere aufklaffen der schere zwischen arm und reich Unternehmen?
    2
  • OJ • 2 years ago
    @19 die Verkehrswende: Mehr Bahnen, Busse, Radverkehr für leisere, sauberere und ökologischere Städte. Kann ja nicht angehen, dass jedes Jahr Tausende durch die schlechte Luft hier sterben, ganz besonders die, die nicht so viel Geld haben.
    9
  • OJ • 2 years ago
    @13 z.B. durch Abbau klimaschädlicher Subventionen. Das sind jedes Jahr 56 Mrd
    6